VOLKER

VOLKER

Volkers Kunst ist nicht längerfristig gesellschaftsfähig, da weder High noch Low oder sonstwie einem speziellen Authentizismus, Thema oder Konzept folgend. Sieht man das eine, denkt man an Hingabe, sieht man das nächste krachen ggf. geschmäcklerische Langeweile und willfähriger Minimalschmuh in inniger Umarmung aufeinander. Das meiste hat bzw. die größten Ausstellungen haben nie stattgefunden. Wichtige Werke wurden von anderen ausgeführt (darunter Franz West).  Die geschlossenste Werkgruppe setzt sich zusammen aus ungewöhnlichen Reparaturen div. Gegenstände des täglichen Gebrauchs, die wir aber hier nicht zeigen.

Mobilseite durchsuchen